Geniale Idee von einem Reddituser: Auf einem 3D-Fernseher kann man zwei Spielern zwei unabhängige 2D-Bilder zeigen, wenn man bei Shutterbrillen beide Gläser gleichzeitig statt abwechselnd schaltet oder gleich ausgerichtete Polfilter benutzt. Damit kann man dann z. B. ein „Splitscreen“-Spiel für beide Spieler im Vollbild anzeigen. Ich schreib das mal hier auf, falls in zwei Jahren jemand ein Softwarepatent drauf anmelden und jeden erpressen will der die Idee benutzt…

Advertisements