Das Nexus S erkennt die SIM-Karte nicht? Lösung: Falsch herum einstecken (Kontakte nach unten, aber nicht mit der fehlenden Ecke voran). Liebe Samsung-Ingenieure: Diese fehlende Ecke bei der SIM kann man dafür nutzen, dass die Karte nur richtig herum reinpasst. Würde natürlich voraussetzen, dass die Karte in der logischen Richtung (Ecke nach vorn) eingeschoben wird. Vielleicht hilft das Posting hier ja jemandem.

Advertisements