Fünfeinhalb Jahre Knast gibt es schon für drei Monate Internetbetrug mit 2031 Fällen und einem Schaden von bloß 610.000 EUR. Wann werden endlich die anderen Betrüger zu solchen Strafen verurteilt, die seit Jahren mit rechtsmisbräuchlichen Abmahnungen unter Missbrauch ihrer besonderen Stellung als Organ der Rechtspflege solche Schäden vermutlich jeden Monat verursachen und eine regelrechte Industrie daraus gemacht haben, die das Vertrauen in das deutsche Rechtssystem gefährdet? Da dürften fünfeinhalb Jahre als Strafmaß bei weitem nicht ausreichen.

Advertisements