Ein Programm soll Depressionen anhand von Internettexten erkennen. Mal abgesehen davon, das es kaum brauchbar funktionieren dürfte, ist allein die Idee eine ziemlich große Gefahr – wenn man erkannten depressiven Autoren aufgrund ihrer Texte mit ihrer Depression z. B. mit einem Aufenthalt in einer geschlossenen Klinik (Selbstgefährdung) „hilft“, könnte die Verlockung für totalitäre Regieme groß sein, das Beseitigen von Kritikern via Psyciatrie unter den Deckmantel eines vermeintlich unfehlbaren Computersystems (für viele Leute sind Computer immer noch etwas magisch-allmächtiges) zu stellen.

Advertisements