Maintower hat heute erklärt, dass ein Sparspülkasten fürs Klo pro Tag 5 Cent spart, das seien dann im Jahr 360 EUR. Es lebe das Qualitätsfernsehen. Vielleicht sollte man seine GEZ-Gebühren so überweisen. (Auch bei 5ct/Spülung, die vorher im Beitrag erwähnt wurden, würde es rund 20 Spülungen/Tag und einen Wasserpreis von über 5,50 EUR bedeuten. Die Angaben sind übrigens pro Person.)

Advertisements