Aktualisierungen April, 2010 Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Jan 23:29 am 16. April 2010 Permalink | Antworten
    Tags: insm,   

    Die INSM fordert einen einheitlichen Mehrwertsteuersatz von 16%. Um das mal in Klartext zu übersetzen: Steuern für Lebensmittel, Nahverkehr etc. mehr als verdoppeln, dafür die Steuern für andere Dinge wie teure Sportwagen senken. Ja, ich weiß, es ist nichts neues, aber es überrascht wie offen die INSM ihre Ideen zum Sozialstaatsabbau präsentiert.

     
  • Jan 00:20 am 6. April 2010 Permalink | Antworten
    Tags:   

    Anti-Kartell-Gesetz auf Eis gelegt – laut offiziellen Aussagen, weil man es eh auf keine Firma hätte anwenden können. Entweder es stimmt, und unsere überhaupt nicht von Lobbyismus zerfressenen Politiker von CDU und FDP haben das Gesetz von vorne herein als zahnlosen Tiger angelegt, oder sie lügen und lassen es scheitern, weil es für ihre Freunde in der Wirtschaft zu gefährlich wäre. So oder so decken sie Kartelle auf Kosten ehrlicher Bürger.

     
  • Jan 00:11 am 6. April 2010 Permalink | Antworten
    Tags: ,   

    FDP plant Planwirtschaft bei Ärzten: Wer sich verpflichtet, nach dem Studium aufs Land zu gehen, bekommt nach diesen Plänen schneller einen Studienplatz. Gerade der FDP hätte ich das nicht zugetraut, erinnert das doch stark an Planwirtschaft und Zuteilung von Studienplätzen nach politischen Kriterien. (Vielleicht gibts dämnächst ja Studium bevorzugt für FDP-Wähler, solchen Ideen ist die FDP ja nicht ganz so abgeneigt.) Die Idee klingt erstmal gut, könnte aber auch zur Folge haben, dass potentiell eher schlechtere Schüler/Studenten aufs Land gehen (ok, besser als keine) oder aber, dass man ohne diese Verpflichtung nur noch schwer Medizin studieren kann – das darf nicht sein. Für Bundeswehrärzte soll es laut dem Artikel sowas übrigens schon geben.

     
  • Jan 02:50 am 5. April 2010 Permalink | Antworten
    Tags:   

    Wunderbarer Blogpost mit über hundert Links, der die US-Republikaner so richtig bloßstellt. Sowas bräuchten wir mal für die CDU und FDP, nur sitzt man an so einem Teil durchaus mal mehrere Tage Vollzeit.

     
  • Jan 22:23 am 3. April 2010 Permalink | Antworten
    Tags: ,   

    Die FDP versucht bei der Auswahl der Schulbücher nicht nur dafür zu sorgen, dass ihr Weg des Radikalkapitalismus als der Richtige dargestellt wird, sondern auch noch direkt dafür, dass Bücher gekauft werden, von deren Kauf sie selbst profitiert. Fällt sowas eigentlich nicht unter irgendeinen Straftatbestand?

     
  • Jan 21:14 am 3. April 2010 Permalink | Antworten
    Tags: , ,   

    Bei wahlversprechen.info gibt es die vollständige Liste der von der FDP erfüllten Wahlversprechen. [Screenshot]

    (BTW: tragt weitere Versprechen ein, insbesondere die gebrochenen oder die, von denen plötzlich nicht mehr die Rede ist!)

     
  • Jan 15:34 am 2. April 2010 Permalink | Antworten
    Tags: , , gamestar, , ubisoft, zensur   

    Die Gamestar berichtete über einen Fehler im Kopierschutz von Siedler 7. Mein Feedreader sagt dazu:
    „Die Siedler 7 – Massive Probleme mit dem Ubisoft-Kopierschutz – Australische Spieler haben massive Probleme mit Ubisoft Game Launcher und können das Spiel daher oft gar nicht erst starten.“ Der Link geht allerdings auf eine Seite, die einem mitteilt, dass der Artikel nicht mehr verfügbar sein. Und das ist kein normaler 404 not found, der sieht so aus. Ob der Artikel für irgendwen zu unbequem war? Über den Google Cache konnte ich ihn noch retten. Im Ubisoft-Forum gehts ab, mal schauen wann das zensiert wird.

     
    • abc 09:02 am 3. April 2010 Permalink | Antworten

      Genau deswegen kaufe ich diese Zeitschriften nicht mehr. Das ist echt armselig.

c
Neuen Beitrag erstellen
j
nächster Beitrag/nächster Kommentar
k
vorheriger Beitrag/vorheriger Kommentar
r
Antworten
e
Bearbeiten
o
zeige/verstecke Kommentare
t
Zum Anfang gehen
l
zum Login
h
Zeige/Verberge Hilfe
Shift + ESC
Abbrechen